Das Deutsche Fachwerkhaus im Modellbau

Das Fachwerkhaus ist in Deutschland bekannt als altes Haus in mit Holzfachwerk. Das Wort leitet sich wahrscheinlich ab aus dem mittelhochdeutschen Wort "Vach" für Flechtwerk. 19984 ergab eine Untersuchung, dass in der Innenstadt von Göttingen das älteste Fachwerkhaus zu der Zeit wohl bereits schon im Jahre 1276 gebaut wurde. Im 15. Jahrhundert kam es zu ersten schmuckartigen Gestaltungen der Fachwerkhäuser mit der Anordnung von schrägen Hölzern. Bis in das 18. und 19. Jahrhundert wurden diese Schmuckformen variiert und erweitert, es wurden Fachwerkwände häufig auch mit Holz oder Schiefer verkleidet. In der Zeit der Industrialisierung wurde die Holzbauweise durch den Massivbau fast völlig verdrängt, heute haben sich allerdings einige Firmen in Deutschland wieder auf den tradidionellen Fachwerkbau spezialisiert.

Ein solch schönes, typisch deutsches Fachwerkhaus kann der Modellbau Liebhaber jetzt wunderbar naturgetreu nachbauen mit einem Aedes Ars Steinbaukasten.

https://aedes-ars.shop/AEDES-ARS-Steinbaukasten-Deutsches-Haus 

Magnetische Kräfte - ein Experimentierkasten
Modelldampfmaschine zum Zusammenbau
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Donnerstag, 23. Mai 2019
Zum Seitenanfang